Eine saubere Küche zur Förderung der Lebensmittelsicherheit

Encourage Food Safety Blog Encourage Food Safety Blog
Deniz Headshot
Marketing Director
May 14, 2019

Kein Restaurantbetreiber möchte, dass sein Unternehmen in einen durch Lebensmittel verursachten Krankheitsausbruch verwickelt ist. Dennoch leiden gemäß den Schätzungen des Centers for Disease Control and Prevention (CDC) in jedem Jahr 48 Millionen Personen an einer durch Lebensmittel hervorgerufenen Krankheit, wovon 30.000 sterben.  Da es mehr als 250 Krankheiten gibt, die durch Lebensmittel hervorgerufen werden, liegt es im Interesse von Restaurants, alles in ihrer Macht stehende zu tun, um die Küche sauber zu halten und Lebensmittel anzubieten, die sowohl sicher als auch wohlschmeckend sind.

Aufrechterhaltung von Standards für Sauberkeit und Hygiene

Zuallererst ist es wichtig, mit einem Hygienepartner zusammenzuarbeiten, der Sie unterstützt. Dieser sollte ein umfassendes Angebot von Reinigungsmitteln und Maschinen über Tools und Technik bis hin zur Beratung bereitstellen, damit die  Lebensmittelsicherheit in Ihrem Restaurant tatsächlich verbessert wird.

Es ist darüber hinaus erforderlich, die folgenden Best Practices zu etablieren:

  • Seien Sie umsichtig bei der Auswahl von Reinigungsprodukten. Eine effektive Reinigung und Desinfektion entfernt Erde, Bakterien und sonstige Mikroorganismen. Dadurch wird das Risiko einer Kreuzkontamination verringert. Restaurants sollten Produkte und Werkzeuge nutzen, die zu überragenden Ergebnissen führen. Beispiele sind Desinfektionsmittel auf Chlor- und Quat-Basis, Entfettungsmittel und andere Reinigungsmittel für Oberflächen. Auch ist es wichtig, die Temperaturen zu beachten, bei denen die chemischen Desinfektionsmittel am besten wirken. Die Kontaktzeit für die Abtötung von schädlichen Mikroorganismen ist ebenfalls von Bedeutung. Eine geringere Kontaktzeit erhöht die Produktivität und garantiert dennoch die Einhaltung von Standards für Reinigung und Desinfektion.
     
  • Erstellen Sie einen Plan für die Reinigung von Oberflächen, die Kontakt zu Lebensmitteln haben. Kreuzkontamination ist ein gängiges Problem in Restaurants. Zu den Oberflächen mit Lebensmittelkontakt gehören die Oberfläche von jedem Gerät oder jeder Utensilie, mit der Lebensmittel möglicherweise während des Verarbeitungsprozesses in Kontakt kommen. Inbegriffen sind sogenannte "zufällige" Kontakte, das heißt, Flüssigkeiten, die auf die Bereiche für die Zubereitung von Lebensmitteln tropfen oder spritzen könnten. Wenn Sie einen leicht verständlichen Plan erstellen, der genau festlegt, wer für die Reinigung und Desinfektion zuständig ist, dann wissen die Mitarbeiter, welche Oberflächen wie häufig von wem gereinigt werden müssen.
     
  • Üben Sie diese Handlungen ein. Oft werden lebensmittelbedingte Krankheiten verbreitet, weil Mitarbeiter die festgelegten Prozesse nicht ausreichend beachtet haben. Deshalb muss jeder einzelne Mitarbeiter genau wissen, wie man Lebensmittel behandelt, wie Oberflächen desinfiziert werden und wie eine korrekte Handhygiene aussieht. Restaurants sollten ein Online-Managementsystem nutzen, mit dessen Hilfe Mitarbeiter über verschiedene Themen und in zahlreichen Sprachen unterrichtet werden. Das System erlaubt es Managern, sich über die Testresultate ihrer Mitarbeiter zu informieren. Dadurch werden individuelle Schwachstellen identifiziert.
     
  • Nutzen Sie die Macht der Technik. Geschirr, Utensilien und Gläser müssen sauber sein, um das Risiko einer Ansteckung möglichst gering zu halten. Heutzutage gibt es intelligente Verfahren für das Geschirrspülen, die Restaurantmanager in die Lage versetzen, diesen Prozess zu überwachen. Die Einhaltung von Parametern kann so garantiert werden. Restaurantmanager haben Einblick in Echtzeit-Statistiken und erhalten Empfehlungen für eine proaktive Wartung. So funktionieren die Geschirrspüler reibungslos, und die Kosten für den Verbrauch von Wasser, Energie, Reinigungsprodukten und Lohn sinken.

 

Fünf-Sterne-Lebensmittelsicherheit

Die Sauberkeit von Foodservice-Küchen verringert das Risiko von lebensmittelbedingten Krankheiten und ist ein entscheidender Faktor für die Zufriedenheit der Gäste. Ein vertrauenswürdiger Anbieter von Komplettlösungen erhöht nicht nur die Lebensmittelsicherheit, sondern er verbessert die betriebliche Effizienz, die Nachhaltigkeit und das gesamte Erlebnis für den Kunden. Wenn Restaurants sich an erprobte Praktiken halten, dann können sie sicher sein, dass die Prozesse richtig definiert sind und dass das Personal sich daran hält.

 

Wenn Sie mehr über intelligente Lösungen, Service Excellence und das Internet von Clean™ für die Gastronomie erfahren möchten, besuchen Sie www.diversey.de/de/losungen/food-service oder wenden Sie sich an Ihren Diversey-Vertreter, um mehr zu erfahren.